Bühne / Kostüme

Prisca Baumann

1987 in Stuttgart geboren, studierte an der Akademie der Bildenden

Künste Stuttgart und der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg Bühnen- und Kostümbild.

Während des Studiums führten sie eigene Arbeiten an die Landesbühne Esslingen, ans Jugendtheater P14 der Volksbühne Berlin und an das Badische Staatstheater Karlsruhe. Nach der Assistenzzeit am Schauspielhaus Zürich arbeitete sie als Bühnen- und Kostümbildnerin an der Staatsoper Budapest, am Volkstheater Wien, Oldenburgischen Staatstheater, Theaterdiscounter Berlin, Nationaltheater Mannheim und Schauspielhaus Graz. Eine enge Zusammenarbeit verbindet sie mit der Regisseurin Sophia Bodamer, für die sie am Schauspielhaus Zürich, Theater St. Gallen und am Luzerner Theater Bühnen- und Kostümbilder entwarf. 

Termine

Donkey der Schotte und das Pferd, das sich Rosi nannte

  • Mo, 17. Dezember, 15:00
  • Mo, 17. Dezember, 18:00
  • Di, 18. Dezember, 10:00
  • Mo, 24. Dezember, 14:00
  • Mi, 26. Dezember, 15:00
  • Mi, 26. Dezember, 18:00
  • Mi, 02. Januar 2019, 15:00
  • Mi, 02. Januar 2019, 18:00
  • So, 20. Januar 2019, 15:00
  • So, 20. Januar 2019, 18:00
  • Sa, 26. Januar 2019, 15:00
  • Sa, 26. Januar 2019, 18:00
Mehr anzeigen